Kurs Website

Erfahren Sie, wie Sie eine effektive und zweckmässige Website für Ihr Tourismusunternehmen erstellen können!

In Zusammenarbeit mit ritzy* Weiterbildung

Um Ihre Website weiterzuentwickeln, ist ständige Aufmerksamkeit erforderlich. In diesem Modul erhalten Sie Tipps und Tricks zur Entwicklung einer Website, die dem Nutzer ein optimales Surferlebnis bietet.

Digitourism bietet Ihnen in Zusammenarbeit mit ritzy* Weiterbildung ein individuelles Coaching an, bei dem die Website Ihres Tourismusunternehmens analysiert wird, um die Navigation und das Benutzererlebnis zu optimieren und die Anzahl von Konversionen zu erhöhen.

Nach Abschluss des Kurses können Sie Ihre Anforderungen und Prioritäten bewerten. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit, mit der finanziellen Unterstützung von Digitourism ein konkretes Projekt in Zusammenarbeit mit einem Digitalspezialisten umzusetzen.

Inhalt: 3 Stunden Coaching (über mehrere Tage verteilt)

Datum: gemäss Ihrer Wahl bei der Anmeldung.

Ort: online

Zielpublikum

Dieser Kurs richtet sich an alle Walliser Tourismusunternehmen[1], die neue Digitalkompetenzen erwerben und ein Digitalisierungsprojekt in Verbindung mit ihrer Website durchführen möchten.

Kursziele

  • Eine Analyse Ihrer Website durchführen
  • Verbesserungsmöglichkeiten finden
  • Den Bedarf an Schulung und Einzelbetreuung ermitteln

Themen

  • Kriterien für eine erfolgreiche Website
  • CTA (Call To Action)
  • Erforderliche Features

Ihre Referentin

Gabriele Bryant

Gabriele Bryant

Gabriele Bryant gehört in der Schweiz zu den führenden Spezialistinnen im Bereich Onlinemarketing für die Hotellerie.
Sie hat lange in den USA und Japan gelebt und dort Psychologie und Marketing studiert. Seit neun Jahren beschäftigt sie sich mit offline und online Marketing-Kommunikation für Kunden aus Hotellerie, Gastronomie und Tourismus und seit 2009 auch intensiv mit den Möglichkeiten der verschiedenen Plattformen.
Seit 2005 lebt Sie in der Schweiz und arbeitet im Bereich Marketing-Kommunikation, seit 2009 vor allem im Digital Marketing Bereich für Unternehmen und Organisationen.
2011 hat Sie die Schweizer Hospitality Camps mit-begründet und bis 2021 jährlich durchgeführt.
Wenn Sie mal nicht am Schreibtisch sitzt oder für ihre Kunden unterwegs ist, finden Sie sie im Garten, in der Küche oder am Gesangsmikrofon.

Digitalisierungsprojekt und finanzielle Unterstützung durch Digitourism

Sie sind ein Walliser Tourismusunternehmen[1] und möchten nach Abschluss des Kurses ein Digitalisierungsprojekt im Zusammenhang mit sozialen Netzwerken durchführen? Sie erhalten 40 Gutscheine im Wert von je CHF 100.– (CHF 4’000.–) für die Umsetzung eines konkreten Digitalisierungsprojekts, bei dem Sie sich auf das Know-how eines Digitalspezialisten stützen.

Der Betrag wird in Form eines nicht rückzahlbaren Zuschusses in Höhe von max. CHF 4’000.– pro Unternehmen ausgezahlt. Vorbehaltlich eines verfügbaren Budgets für das laufende Jahr.

[1] Ein Tourismusunternehmen ist ein Unternehmen, das seinen Endkunden (Gästen) im Wallis touristische Produkte oder Dienstleistungen anbietet. Der Firmensitz muss im Wallis liegen (gemäss Eintrag im Handelsregister). Bewerbungen von Eventveranstaltern (Vereinen usw.) und Einzelpersonen werden von Fall zu Fall geprüft. Destinationen/Tourismusbüros können nicht berücksichtigt werden.

Weitere Inhalte sehen

Lernen Sie, eine effiziente Kommunikation in sozialen Netzwerken zu entwickeln! In Zusammenarbeit mit ritzy* WeiterbildungKeywords: Content-Strategie | Stories | Reels | Content-Planung | Content-Produktion…
Erfahren Sie, wie Sie Ihre Präsenz in Suchmaschinenergebnissen optimieren können! In Zusammenarbeit mit ritzy* Weiterbildung Von der Suche nach Informationen bis zum Geschäftsabschluss, für…
Im Dschungel der sozialen Netzwerke: Erfahren Sie, wie Sie die richtigen sozialen Medien für Ihr Tourismusunternehmen nutzen In Zusammenarbeit mit ritzy* Weiterbildung Es ist…